Menü
Weissbier Richtig Einschenken

Weissbier richtig einschenken


Die optimale Temperatur für unser Franziskaner Weissbier liegt bei 5° - 6°C

Endlich ist es soweit: die Sonne strahlt, die Temperaturen steigen, das kühle Franziskaner Weißbier im Gepäck. Und weil zu jedem Auszeitmoment mit Franziskaner eine perfekte Schaumkrone nicht fehlen darf, haben wir dir die wichtigsten Tipps zum stilechten und korrekten Weissbiereinschenken zusammengefasst.

Damit dir die perfekte Schaumkrone gelingt musst du vor allem auf die Temperatur des Bieres achten. Die optimale Temperatur für unser Franziskaner Weissbier liegt bei 5° - 6°C .

Bevor das kupfergoldene Weißbier seinen Weg in das passende Weißbierglas findet, muss dieses mit kaltem und klaren Wasser vorgespült werden. Um zu vermeiden, dass die Schaumkrone frühzeitig zusammenfällt sollte man immer darauf achten, dass sich beim Klarspülen des Glases mit Wasser keinerlei Rückstände von Spülmittel im Waschbecken befinden, da diese die Hefe und somit den Schaum zersetzen. Zudem sollte anschließend nicht getrocknet oder poliert werden damit sich ein leichter Wasserfilm auf dem Glas befindet.

Die Temperatur ist perfekt, das Glas in bester Weise vorbereitet – nun gilt es den richtigen Winkel für deine Einschenkbewegung zu finden. Zugegeben, es hört sich komplizierter an als es tatsächlich ist. Halte das Glas leicht schräg, ideal wäre ein Winkel von 30°, und fülle das Glas 3⁄4 voll. Kleiner Tipp: Versuche einfach beim Einschenken unser Franziskaner Logo zu treffen damit das Bier sich perfekt im Glas verteilt.

Nun dauert es nicht mehr lange und du kannst dein erfrischendes Franziskaner in aller Ruhe genießen. Um sicherzugehen, dass du auch unsere wertvolle Franziskaner Hefe mitgeniesst, solltest du Folgendes beachten: Löse die Hefe im Flaschenboden mit kreisrunden Bewegungen und verteile die verbleibende Hefe-Essenz gleichmäßig am oberen Ende des Glases. Genieße deinen #auszeitmoment mit Franziskaner.

Step 1:
Franziskaner Weissbierglas mit kalten, klaren Wasser vorspülen.

Step 2:
Weissbierglas schräg halten 30° und ¾ voll machen.

Step 3:
Hefe mit kreisenden Bewegungen vom Flaschenboden lösen.

Step 4:
Die verbleibende Hefe-Essenz gleichmäßig am oberen Ende des Glases verteilen.

Step 5:
Deinen #auszeitmoment mit deinem Franziskaner Weissbier genießen.


Bilder von einem Sommelierabend

Bayerische Brautradition seit 1363

Franziskaner Weissbier unterstützt ausschließlich legalen und
verantwortungsvollen Genuss von Bier. Für Personen unter 18 Jahren
ist der Besuch der Franziskaner Website leider nicht möglich.

Mein Geburtsdatum:
. .

Suchen Sie den Franziskaner Orden? Dann klicken Sie hier